Warum unsere Techologie etwas Besonderes ist


Der Orthera-Faktor

Gel- oder weiche Schaumstoffeinlagen bieten vielleicht momentan Komfort, doch lindert dieser Komfort nur kurzfristig die Beschwerden, während Ihre Füße weiterhin Schaden erleiden. Jede Orthera-Einlage ist ein hoch entwickeltes biomechanisches Produkt zur Unterstützung Ihres Unterkörpers und Prävention gegen Schmerzen. Während Gel-Einlagen für momentane Entlastung sorgen, bieten unsere Einlagen dauerhafte Linderung, die Sie nachhaltig spüren. Dieser Unterschied macht Orthera aus.


Besser durch Biomechanik

Seit über einem Jahrzehnt vertrauen führende Fußspezialisten auf die Technologie der nach biomechanischen Verfahren entwickelten Schuheinlagen von Orthera. Diese passen sich exakt den komplexen Konturen des Fußes an und sind dadurch besonders effektiv. Biologische und mechanische Erkenntnisse verschmelzen in einer Konstruktion, die das Körpergewicht gleichmäßig über den Fuß verteilt und Gangstörungen entgegenwirkt.


Gel war gestern

Von Gel-Einlagen wird immer wieder behauptet, sie würden die Füße massieren. Tatsächlich können Gel-Einlagen eine Zeitlang einen gewissen Komfort bieten, korrigierenden Halt geben sie aber nicht. Und den hätten sich Ihre Füße redlich verdient, tragen sie doch bei jedem Schritt Ihr gesamtes Körpergewicht. Orthera-Einlagen bieten echten Halt für Ihre Füße und sind in verschiedenen Größen und Modellen für alle Schuhtypen erhältlich.


Halt für die Fußgewölbe, Haltung für den Körper

Unsere Produkte wurden entwickelt, damit Ihre Füße – und damit Ihr gesamter Körper –, schmerzfrei und vital bleiben. Ob Sie Marathonläufer sind, werdende Mutter oder chronische Schmerzen haben – Orthera-Einlagen bekämpfen Schmerzen da, wo sie entstehen.